Berlin ab 50…

… und jünger

Gestern war ich ein Glückspilz

Und das kam so: Ich wollte nur Grapefruits kaufen. Bei „Netto“ auf dem Kudamm (dort sind sie – fast – immer vorrätig, preiswert und saftig. Sollten Sie einmal probieren).  Ohne Grapefruit ist für meinen Mann ein Frühstück kein Frühstück. Und zuständig für deren Vorhandensein bin ich. Freiwillig, wohlgemerkt!

Es war schon recht spät am Abend, Samstag noch dazu. Ich hatte es eilig, die anderen Kunden auch. Und die Kassiererin war blitzschnell: Die Ware des nächsten Kunden lag schon zum Einscannen auf dem Band  und ich war noch dabei, meine Geldbörse  hervorzuziehen und die Eurostücke zu suchen. Und die Grapefruits waren auch noch nicht verpackt.

(Im übrigen: Für mich sind die Kassiererinnen und Kassierer in den Supermärkten viel zu schnell geworden – ich kann das nicht mehr so einfach koordinieren. Und produziere Stau – nach den Blicken der Wartenden schaue ich mich schon gar nicht um. Ich kenne sie sowieso.)

Es kam, wie es kommen musste: Ich wurde hektisch. Und habe ganz offenbar meine Geldbörse nicht in die Handtasche gesteckt, sondern daneben. Das heißt, sie muss auf dem Boden gelandet sein. Was ich weder gemerkt noch gehört habe (wie sollte ich auch, da ich ja eh nicht hören kann).

Gemerkt habe ich es auf dem Heimweg, nach etwa 10 Minuten. In der Geldbörse steckte nicht nur Geld, sondern meine EC-Karte (ohne PINNummer, das nun nicht) und die BVG-Jahreskarte.

Ich rannte zurück, ich glaube, so schnell wie gestern bin ich mit Hut und Mantel schon lange nicht mehr gelaufen. Die Leute müssen mich für eine Furie gehalten haben.

Und was passierte bei Netto: Die Kassiererin reichte  mir mit leicht tadelndem Blick meine Geldbörse. Samt Inhalt. Komplett!

Wer der Glückbringer war, ich weiß es nicht. Wäre er oder sie  noch in Reich- und Hörweite gewesen, der Stein, der mir vom Herzen fiel, müsste gehört worden sein.

So nett kann  Berlin sein.

 

I.B.F.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: