Berlin ab 50…

… und jünger

Isoldes Kinotipp – eine Ergänzung

Am 9.Mai haben wir Sie auf den Dokumentarfilm In Sarmatien von Volker Koepp aufmerksam gemacht.

Der Filmemacher wurde gestern, 22.Juni 2014, 70 Jahre alt und aus diesem Grund zeigt der rbb vom 24.6. bis 15.7.2014, jeweils dienstags 23:30 Uhr, eine Retrospektive seiner Filme . Als erster Beitrag (24. 6.) können Sie den Dokumentarfilm „Stettin“ aus dem Jahr  2009 sehen.

In Sarmatien, das Porträt einer Region, läuft noch in den Kinos „Acud“ und „Krokodil“

2 Kommentare

  1. Peter B.

    Eine weitere Ergänzung für alle, die sich inzwischen für Volker Koepp interessieren: den film „Livland“ gibt es inzwischen auf DVD (Edition Salzgeber). Koepp hat auch hier wieder mit seinem Kameramann Thomas Plenert zusammen gearbeitet und herausgekommen ist ein wunderschöner Film, der Natur und Politik miteinander verbindet.

  2. I.A.

    Danke, lieber Peter! Isolde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: