Berlin ab 50…

… und jünger

Fototipp –

Gestern war der meteorologische Herbstanfang. Auch wenn für die nächsten Tage wieder sommerliche Temperaturen angesagt sind, die Bäume werden bunt und das erste Laub fällt. Der Herbst ist da. Für den Hobbyfotografen eine herrliche Jahreszeit und aus diesem Grund gibt uns Werner Salomon wieder ein paar praktische Fototipps:

 

Herbst – die farbenfrohe Jahreszeit

OLYMPUS DIGITAL CAMERABunte Blätter im Gegenlicht sind ein „Muss“
* meine Empfehlung: Eine bis drei Blenden unterbelichten –
* besser noch: mehrere Aufnahmen mit unterschiedlicher
Blende (Programm A). Bei „Programmwahl „P“ (Automatik) wird meist überbelichtet, weil der Dunkelanteil des Motivs groß ist und der Anteil der leuchtenden Blätter klein ist. Bei dieser Einstellung „P“ hilft die Belichtungskorrektur, die auch Kompaktkameras haben.
Meist als Plus-Minus-Rädchen oder im Menu zu finden sind.
* Schnelle Verschlusszeiten sind ebenso zu empfehlen –
beim kleinsten Windhauch bewegen sich die Blätter.

 

und vielleicht gehen Sie ja mit den Enkeln durch das raschelnde Laub und genießen die herbstliche Sonne. Auch dazu hat Werner Salomon ein paar Tipps:

 

Spaziergang mit Enkelkindern

* Lassen Sie die KindOLYMPUS DIGITAL CAMERAer fröhlich auf sich zukommen!
Also keine stehende Gruppe – es heißt ja auch Spaziergang
und nicht Spazierstand.

* Jungs sollten sich sportlich zeigen und die jungen Damen – auch die ganz jungen – wissen schon, wie man sich in eine hübsche Pose stellt bzw. bewegt.

* Auch wenn es schwer fallen sollte, gehen Sie in die Knie!
Die Kamera sollte in Kopfhöhe der Kinder sein.

* Selbstverständlich müssen Sie eine schnelle Verschlusszeit „S“ wählen – 1/250 bis 1/500 Sekunde. Bei fast allen Kompakt-Kameras können Sie dafür „Sport“ einstellen.

Übrigens: Das beste Tageslicht zum Fotografieren ist ein leicht bedeckter Himmel.

 

Gut Licht und für die kommende Herbstsaison

wünsche ich viele „brauchbare“ Fotos.

Werner Salomon

alle Fotos (c) W.Salomon

Ein Kommentar

  1. Uta Sch.

    Gerade weil ich noch nicht einmal ein wirklicher Hobby-, sondern nur ein Gelegenheitsfotograf bin, helfen mir diese Hinweise, gerade über die Einstellungen.
    Uta Sch….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: