Berlin ab 50…

… und jünger

Ein Tipp: Lola-Visionen

01_Deutscher_Filmpreis_Neutral_Logo_cmykDer Deutsche Filmpreis wird am 19. Juni verliehen.Aber das ist nicht der Tipp, den wir Ihnen geben wollen (die nominierten Filme werden im Übrigen im Mai und Juni im Freilichtkino Kreuzberg gezeigt). Wir meinen die „Lola-Visionen“ in der ASTOR Film Lounge vom 28. Mai bis 30. Mai. Gesprächsrunden, Diskussionen rund um den Filmpreis und ihre Kandidaten bzw. die nominierten Filme – das sind die Lola-Visionen. Gewidmet sind sie den Bereichen: Regie Kostümbild, Kamera, Filmmusik und Schauspiel.

Es beginnt am 28.Mai (19.30 Uhr) mit einer Gesprächsrunde zum Bereich Regie, anschließend wird Dominik Grafs Portrait über den Kritiker Michael Althen gezeigt.
Der Freitag (29. Mai) steht u.a. im Zeichen der Kinderfilme „Quatsch“ und „Rico, Oskar und die Tieferschatten“. Am Abend dann für die Erwachsenen ein Gespräch mit Kostümbildnerinnen einschließlich Ehrenpreisträgerin Babara Baum.
Weiterer Höhepunkt: Edward Berger, Dominik Graf, Johannes Naber und Sebastian Schipper (allesamt nominierte Regisseure) zeigen ihre ganz persönlichen Lieblingsfilme aus der deutschen Filmgeschichte. Wann kann man schon einmal in die Köpfe (oder in die Herzen?) dieser Regisseure schauen? Sie geben preis, welchen Film sie selbst auch gern gedreht hätten – ist es nicht so?

Also ein Tipp, der gewiss für die interessant ist, die auch die Kritiken unserer Film- und Kinoexpertin Isolde schätzen, und für diejenigen, die mit Gül Oswatitsch in einem Spezialkurs sich mit Drehbüchern und ihren Besonderheiten beschäftigen (vgl. die Beiträge Von wegen „verstaubt und alt“- ein Imagefilm;  Drehbeginn!).

Die Eintrittspreise sind moderat angesichts des ausgewählten Ortes (ASTOR Film Lounge ist eines der Kinos, die das Filmegucken zu einem besonderen Ereignis machen wollen):  Festivalpass 16.00, ermäßigt 11.00 Euro, Einzelkarten 6.50 bzw. 4.00 Euro. Kinder frei (ich hoffe, meine Recherche trügt mich nicht).

Viel genauer und übersichtlicher können Sie sich informieren unter http://www.deutscher-filmpreis.de/auf-dem-weg-zur-lola.html

I.B.F.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: