Auf nach PERGAMON

„Pergamonmuseum. Das Panorama“, städtebauliche Verortung des Gebäudes, Visualisierung 2018, (c) asisi

Vielleicht haben Sie es schon gelesen, trotzdem  –

ein kurzer Hinweis :

Endlich wird er eröffnet, der neue temporäre Austellungsbau  „Pergamonmuseum. Das Panorama“ (vgl. auch  https://berlinab50.com/?s=Pergamon).

Ab 17. November 2018 wird   PERGAMON. Meisterwerke der antiken Metropole und 360°-Panorama von Yadegar Asisi  zu sehen sein. Highlights aus den Beständen der Antikensammlung sowie das vollständig überarbeitete Panorama von Yadegar Asisi ergeben in Verbindung mit 80 antiken Skulpturen sowie Bewegtbild-Installationen des Pergamonaltars und weiteren multimedialen Installationen durch das Studio asisi in der rund 2000 Quadratmeter großen Ausstellungsinszenierung ein zukunftsweisendes Gesamtkonzept, um das Erscheinungsbild der antiken Metropole Pergamon nacherlebbar zu machen.

Ab sofort beginnt der Vorverkauf der Tickets unter www.smb.museum/museen-und-einrichtungen/pergamonmuseum-das-panorama/home.html.

„PERGAMON.Meisterwerke der antiken Metropole und 360°-Panorama von Yadegar Asisi“, Panorama von Yadegar Asisi mit Nordfriesrekonstruktion, Visualisierung 2018, (c) asisi

Mehr Infos und meinen Eindruck vom neuesten Asisi-Event werde ich Ihnen noch im November schildern.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s