Berlin ab 50…

… und jünger

Autorenarchiv: berlinab50

Isoldes Filmtipp: DANIEL HOPE – Der Klang des Lebens

DANIEL HOPE – DER KLANG DES LEBEN Dokumentarfilm von Nahuel Lopez. Deutschland/Schweiz 2017, 104 Min./ OmU. Kinostart am 19. Oktober 2017   Daniel Hope wurde 1973 in Südafrika geboren. Seine Eltern verließen 1975 der Apartheid wegen das Land und wanderten über Frankreich nach England aus, wo sie in London in unmittelbarer Nähe von Yehudin Menuhins …

Weiterlesen

Das schlechte Gewissen….

Seit einigen Monaten bin ich nun „im Ruhestand“. Ich war gut vorbereitet, dachte ich. Ich wusste, was ich alles tun will, freute mich sehr auf den neuen Lebensabschnitt. Auf viel Zeit, nur für mich. Schließlich brachte meine freiberufliche Tätigkeit ein  „Immer bereit sein“ mit sich. Diese ununterbrochene Anspannung war natürlich nervenaufreibend, auch wenn mein Beruf …

Weiterlesen

Gratulation – und die Kinder von Tschernobyl

Ich gehöre zu einer Gruppe, der Christen und Nichtchristen, vom Schüler bis zum Rentner, Menschen aus den verschiedensten Berufen angehören, die seit 1990 jedes Jahr Kinder aus der nach dem Supergau von Tschernobyl verstrahlten Region um die weißrussische Stadt Gomel zu einem mehrwöchigen Erholungsaufenthalt nach Deutschland holen. Realisiert und finanziert wird alles über ehrenamtliche Arbeit …

Weiterlesen

Empfehlung fürs nächste Jahr

Schön war‘ s   – der 10. Kultour-Rundgang in Friedenau! Falls Sie nicht dabei waren und die Südwestpassage noch gar nicht kennen, ich kann  Ihnen nur empfehlen, einen Besuch im nächsten Jahr einzuplanen. Es ist ein besonderes Flair, dem man sich nur unschwer entziehen kann. 70 Ateliers, 70 mal Vielfalt, 70 mal Friedenau. Mit Hilfe der …

Weiterlesen

Eine Postkarte erzählt

Durch Zufall fiel mir diese Postkarte  aus der Mitte der fünfziger Jahre des letzten Jahrhunderts  in die Hände und ein älterer  Herr und Zeitzeuge machte mich auf die Dinge aufmerksam, die man nur sieht, wenn man sie weiß. Ich war beeindruckt  und erzähle es Ihnen gern weiter: Die Postkarte zeigt den Blick vom Mehringdamm in …

Weiterlesen

Südwestpassage – ein Kultour-Tipp

Liebe Kunstfreunde, am kommenden Wochenende, dem 7. und 8. Oktober 2017, findet zum zehnten Mal die Südwestpassage Kultour statt. In 70 Ateliers bietet sich die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der Friedenauer Kunstszene zu werfen und mit den Künstlern in Kontakt zu kommen. In der Zentrale der PSD-Bank am Renée-Sintenis-Platz werden Sie mit einem …

Weiterlesen

Ein fürstliches Erlebnis

Da ich mich ja – wie Sie sich vielleicht erinnern – in meiner neuen freien Zeit mit interessanten Biografien beschäftigen will, habe ich mir die Empfehlung von mw  in „Konkurrenz unter Gartenkünstlern“ vom 21.Juli 2017  https://berlinab50.com/2017/07/21/knickern-aber-darf-man-gar-nicht  zu Herzen genommen und nicht nur den „Grünen Fürsten“* gelesen, sondern habe mich auch auf den Weg nach Schloss …

Weiterlesen

Wir tanken neue Ideen….

Auch wir machen eine kleine Sommer/Herbst-Pause. Anfang Oktober sind wir wieder mit neuen Berichten für Sie da und freuen uns, Ihnen dann  alle paar Tage wieder unterschiedliche Themen anzubieten, stets aus der Sicht der Generation „Über 50“, wie es der Titel unseres Blogs verspricht. Vielleicht wollen Sie in dieser Zeit alte Beiträge suchen und für …

Weiterlesen

Tattoo in Edinburgh

Mitte August habe ich Ihnen einen kleinen Reisebericht zu einem Tattoo versprochen.  Aber keine Angst, ich bin auch nicht „bemalt“ –  mit Schmetterling im Dekolleté oder Anker auf dem Oberarm – zurückgekommen. Nein, als musikalischer Mensch habe ich mir  The Royal Edinburgh Military Tattoo gegönnt, ein Musikfestival der Extraklasse. Der Name Tattoo heißt so ähnlich …

Weiterlesen

Berlin in Münster

Begonnen hatte alles damit, dass in Münster Anfang der Siebziger die „öffentliche Meinung“ den Ankauf einer modernen Skulptur verhinderte. 1977 planten dann  Klaus Bußmann (Direktor des Westfälischen Landesmuseums für Kunst- und Kulturgeschichte)  und Kaspar König aus „aufklärerischen Gründen“ eine Skulpturenausstellung, um die Münsteraner in die Moderne zu führen. In diesem Jahr findet  nun inzwischen zum …

Weiterlesen