Industriedenkmale entdecken

Brandenburger Industriedenkmale entdecken 21 Museen und  Besucherzentren im Land Brandenburg und  zwei in Sachsen (Knappenrode und Margarethenhütte) haben im Juli 2017  das „Touristische Netzwerk Industriekultur“ gegründet, um die Originalschauplätze zur  Lausitzer Industriegeschichte für Besucher bekannter und leichter zugänglich zu machen.  Auf der ITB im März wurde nun das daraus entstandene Portal „Energie-Route-Lausitzer Industriekultur“ vorgestellt, das … Industriedenkmale entdecken weiterlesen

Von Fadenkaro und blauen Punkten

Eine Zeitlang konnte ich an keinem HB-Geschirr vorbei gehen, ohne nicht wenigstens ein kleines Stück mitzunehmen. Ihr Geschirr ist für den Alltag  konzipiert, formschön und fröhlich. Mir jedenfalls bereiten die Formen, Farben und Muster immer gute Laune. Ich war ganz verliebt - und bin es immer noch - in Hedwig Bollhagens blau-weiße Schöpfungen. Aus diesem … Von Fadenkaro und blauen Punkten weiterlesen

Wolken und andere Erscheinungen …

"Wolken und andere Erscheinungen" heißt ein im Wettermuseum Lindenberg (südöstlich von Berlin, zwischen Storkow und Beeskow) gezeigtes Buch des englischen Naturforschers Thomas Ignatius Maria Forster (1798-1860), der neben dem deutschen Physiker Ludwig Friedrich Kämtz (1801-1867) an der Entwicklung der heute noch gültigen Wolkenklassifikationen in Schichtwolken, Haufenwolken und Schleierwolken beteiligt war.  Ja, sie haben richtig gelesen- … Wolken und andere Erscheinungen … weiterlesen

BERLINER THEATER LUFT – Erinnerungen (6)

Aus dem Berliner Theaterleben nach dem Krieg:  „Boleslaw Barlog – ein Theatererneuerer mit naiver Begeisterung“ Was war das doch für eine Leistung von einem einzelnen theaterbesessenen Menschen, im Trümmer-Berlin 1945 den Wiederaufbau der Berliner Theaterlandschaft zu wagen? Erst in alten Kinos, dann im noch teilweise funktionstüchtigem Schlosspark-Theater in Steglitz, mit „einem Darlehen von 40.000 Papiermark … BERLINER THEATER LUFT – Erinnerungen (6) weiterlesen

Halbmarathon – zu Gast in Berlin

Halbmarathon Berlin Welch ein Tag, welch ein Wetter, welch ein Lauf! Wir waren mit unserer Laufgruppe wieder einmal zu Gast in Berlin, um am Halbmarathon teilzunehmen. Wie in jedem Jahr waren wir gemeinsam im selben Hotel untergebracht und hatten bei strahlendem Sonnenschein jede Menge Spaß. Die Veranstaltung begann klassisch mit der Abholung der Startunterlagen am … Halbmarathon – zu Gast in Berlin weiterlesen

Staubi, mein neuer Mitbewohner…

Man kann ja gegen unsere Technisierung und Digitalisierung eine skeptische Haltung entwickeln, man kann der guten alten Zeit nachweinen, als man noch Postkarten und Briefe schrieb und nicht sms oder mails. Oder als man noch selbst eine Scheinwerfer-Birne an seinem Auto auswechseln konnte und nicht deswegen umgehend in die Autowerkstatt fahren muss, da nur ein … Staubi, mein neuer Mitbewohner… weiterlesen

Rettet das Ofenmuseum Velten!

Den ersten warmen Sonntag im März nutzten wir, um einen lange geplanten Besuch im „Ofen –und Keramikmuseum Velten“ nun endlich durchzuführen. Wir hatten im Juli 2017 gelesen, dass dieses einzigartige brandenburgische Museum- übrigens  das älteste und bedeutendste Ofenmuseum  in Deutschland mit einer „heißen“ Beziehung zu Berlin-  von der Schließung bedroht sei. Das Museum befindet sich … Rettet das Ofenmuseum Velten! weiterlesen