Schinkel trifft Zeitgeist

Die im 2. Weltkrieg ausgebrannte, in ihrer Bausubstanz aber intakte  Berliner Bauakademie, eines der Hauptwerke Karl Friedrich Schinkels und erstes Zeugnis modernen Bauens,  wurde im Zuge der Errichtung der sozialistischen Innenstadt bis 1962 abgerissen. Es wurde Baufreiheit geschaffen für die Errichtung des DDR-Außenministeriums, eines Schuhkarton-ähnlichen Gebäudes, das wiederum 1996 abgerissen wurde. Derzeit flattert noch die … Schinkel trifft Zeitgeist weiterlesen