Die Gans und der Strom der Zeit

Wenn am ersten Weihnachtsfeiertag die Familie um den Esstisch sitzt und Mutter oder Großmutter würden – durchaus liebevoll zubereitete - Pellkartoffeln mit Quark oder Spaghetti mit Tomatensoße auftischen, dann würde das einen Sturm im Wasserglas bedeuten. Die erwartungsvoll gestimmte Festtagsseele der Sippe würde in Aufruhr geraten. Denn: An Weihnachten gehört für viele ein gerupftes Federvieh … Die Gans und der Strom der Zeit weiterlesen