Am Sonntag im Cafe ….

  ... und eine kleine, eigentlich gar nicht wichtige Begegnung. Und trotzdem hat sie mich ein wenig froh, aber auch nachdenklich gemacht. Wir saßen im Garten des Cafes, das das Literaturhaus in der Fasanenstraße nicht nur ergänzt, sondern auch schmückt  – im übrigen ein zauberhafter Ort: mitten in der Stadt ein kleines  Paradies, nicht „stylisch“, … Am Sonntag im Cafe …. weiterlesen