Von wegen „alt und verstaubt“ – ein Imagefilm

Erinnern Sie sich noch? Am 3.November 2014 habe ich hier im Blog über den "Drehbeginn" eines spannenden Projektes geschrieben. Nun ist er fertig, unser Imagefilm für die Seniorenclubs. Nach vielen Drehtagen ist ein fast 13minütiger Film entstanden. Der Drehbuch-Kurs im Seniorenclub Cunostrasse in Wilmersdorf (jetzt inzwischen umgezogen in die Wallotstrase 4/Halensee) hat gemeinsam ein Drehbuch … Von wegen „alt und verstaubt“ – ein Imagefilm weiterlesen

Drehbeginn!

Seit vielen Monaten gebe ich einen Kurs "Wie schreibe ich ein Drehbuch" in einem Seniorenclub des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf. Allein, dass ein solcher Kurs ins Programm kam, finde ich immer noch erstaunlich und durchaus bemerkenswert. Seit Anfang des Jahres kamen und gingen interessierte Damen und Herren, es blieb ein "harter Kern". Fünf Damen und ein Herr. … Drehbeginn! weiterlesen

Wir machen unsere Nudeln selbst!

Die Leidenschaft ergreift schon die Jüngsten! Fragt man Kinder aller Alterstufen nach ihren Lieblingsspeisen, erhält man mit hoher Wahrscheinlichkeit die Antwort: Nudeln, Pizza, Pommes. Am besten mit Ketchup. Später sensibilisieren sich die Geschmacksnerven der meisten Menschen und sie reagieren entzückt auf Nudeln mit Pesto, Öl und Knoblauch, Butter und Parmesan, mit Pilzsauce, Muscheln, Trüffeln… Und … Wir machen unsere Nudeln selbst! weiterlesen

„Nein, einen Seniorenteller will ich nicht …!“

  ... mit diesem empörten Ausruf hätten Sie recht. Sollte Ihnen aber alles, was den Namen "Senioren" mit sich trägt suspekt sein - z.B. auch einen Senioren-Club -, dann sitzen Sie einem Vorurteil auf, und Sie wissen nicht, was Ihnen entgeht.  Das Motto: ich bin selbst alt und will nicht auch noch nur mit alten … „Nein, einen Seniorenteller will ich nicht …!“ weiterlesen