Neue Perspektiven braucht der Mensch

Als ich letztes Jahr 60 wurde, fanden es Freunde sehr lustig, mich "Seniorin" zu nennen. Spätestens in diesem Alter bekommt man diese Zuschreibung "geschenkt", ob man sie mag oder nicht. Denn die eigene, persönliche Einschätzung dieser neuen Lebensphase ist eben doch etwas ganz anderes. Nach wie vor muss ich mich an diese "Schublade" gewöhnen, denn … Neue Perspektiven braucht der Mensch weiterlesen