(mein) Berliner Alltag

Panik! Im Bus an der Haltestelle "Kadewe". Eine sehr, sehr junge, schöne Frau setzt sich neben mich (62). Wir unterhalten uns angeregt über den betörenden Duft, den sie eben in der Parfümerieabteilung des Kaufhauses getestet hat und beschließen, dass wir ihn kaufen werden. Den Namen des Parfüms und des Herstellers hat sie vergessen. Entsetzt schreit … (mein) Berliner Alltag weiterlesen